Schüler 2019


 

3. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft in Plattling am 08.06.19

 Bayerische U14 2019
Unsere Nachwuchs-Stockschützen qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft.
Am 08. Juni ging das Nachwuchsteam der Stockschützen bei der Bayerischen Meisterschaft in Plattling an den Start.
Dort traten die 16 besten Mannschaften aus dem ganzen Freistaat in der Altersklasse U14, aufgeteilt in zwei Gruppen,an.
Für das Königsmooser Schülerteam zielten Marc Ziegler, Elias Ziegler und Lennart Wimmer auf die Daube.
In der Gruppenphase erreichten Sie nach anfänglicher Nervosität einen hervorragenden 2. Platz.
Im Halbfinale unterlag man dann denkbar knapp und unglücklich gegen den TSV Niederviehbach mit 12:6. Somit spielten unsere Jungs um Platz 3 gegen SSC Untergrasensee, welches deutlich mit 20:10 gewonnen wurde.
Den Nachwuchsspielern gelang damit die Qualifikation zuzwei weiteren Highlights, dem Internationalen Ländervergleich sowie der Deutschen Meisterschaft.
Einen solchen Erfolg gab es bei den Stockschützen noch nie! Der Verein ist mächtig stolz auf die hervorragende Leistung seiner Nachwuchs-Stockerer.

1.Platz bei den Bezirksmeisterschaften Bezirk 3 in Ismaning am 13.04.19

U14 2019
vlnr: Marc Ziegler, Marco Herrmann, Korbinian Koch, Elias Ziegler, Hannes Ziegler, Lennart Wimmer

Beim Bezirks-Mannschaftswettbewerb am 13.04 in Ismaning belegten unsere Nachwuchs-Stockschützen in der Altersklasse U14 den 1.Platz und dürfen somit zur Bayerischen Meisterschaft am 08.06 nach Plattling fahren.
In der Altersklasse U16 schaffte man im Mannschaftswettbewerb einen sehr guten 3.Platz.

Bei den Bezirks-Zielmeisterschaften erzielten unsere Jungs in der Altersklasse U14 folgende Ergebnisse:
1. Platz: Elias Ziegler
2. Platz: Lennart Wimmer
4. Platz: Marc Ziegler
8. Platz: Korbinian Koch
10. Platz: Hannes Ziegler

Elias Ziegler und Lennart Wimmer qualifizierten sich somit für die bayerischen Meisterschaften am 30.06 in Plattling.

In der Altersklasse U16 erreichte Marco Herrmann einen guten 9.Platz.

Ein riesen Kompliment an unseren Nachwuchs für die spitzen Leistung.



Back to Top